Lange Zeit war es umstritten, ob die Vorlage eines gefälschten Impfausweises in einer Apotheke zur Ausstellung eines digitalen EU-Impfzertifikats als Urkundenfälschung gilt oder nicht. Genau dies ist durch eine Gesetzesänderung zum 24.11.2021 unter Strafe gestellt worden. Klarheit herrschte damit allerdings erstmal nur bei Taten, die sich ab dem 24.11.2021 ereignet haben. Wie die Rechtslage bei […]