Misslungenes Peeling – Strafverfahren eingestellt!

Vor einger Zeit vertrat ich als Strafverteidiger in Hannover eine Kosmetikerin in der Verhandlung am Amtsgericht Hannover wegen des Vorwurfs einer gefährlichen Körperverletzung. Durch eine misslungene Fruchtsäurebehandlung war das Gesicht einer Kundin wochenlang entstellt und mit Schmerzen verbunden.

Der Fall vom Strafverteidiger Hannover

Meine Mandantin behandelte das Gesicht einer Kundin mittels eines Fruchtsäure-Peelings. Dabei verwendete sie bereits bei der ersten Sitzung eine 35-prozentige Lösung, obwohl nach Meinung vieler Experten zuvor eine zweiwöchige Vorbehandlung durchzuführen sei. Daraufhin klagte die Kundin sofort über Schmerzen, während ihr Gesicht rote Verfärbungen aufwies. 

Als Strafverteidiger der Angeklagten wies ich darauf hin, dass meine Mandantin eine Schulung über Peelings mit Fruchtsäure absolviert und nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt habe. Auch ist in der Produktpackung des verwendeten Präparats lediglich eine englischsprachige Gebrauchsanleitung beigelegt gewesen, in der es hieß, dass zwar eine Vorbehandlung durchgeführt werden solle („should“), nicht aber zwingend erfolgen müsse.

Der Richter am Amtsgericht Hannover verwies darauf, dass die deutschsprachige Packungsbeilage eine Vorbehandlung mit Fruchtsäure eindeutig als ein „Muss“ bezeichnet, schlug aber letztendlich vor, das Strafverfahren unter Schmerzensgeldzahlung in Höhe von 1800 € einzustellen.

Rechtsanwalt für Strafrecht in Hannover empfiehlt:

Möglichst zeitnah Kontakt mit einem Rechtsanwalt für Strafrecht aufnehmen, falls Sie eine Anklageschrift erhalten. Als Fachanwalt für Strafrecht in Hannover überprüfe ich stets als erstes, ob die Voraussetzungen der jeweiligen Strafnorm tatsächlich erfüllt sind. Durch die Beantragung der Akteneinsicht ist es mir möglich, wertvolle Informationen aus der Ermittlungsakte zu gewinnen und auf diese Weise eine effektive Verteidigungsstrategie zu entwickeln. Im Optimalfall gelingt – wie in diesem Fall – eine Einstellung des Verfahrens. Gerne stehe ich Ihnen daher als Ihr Ansprechpartner in Hannover in Ihrem Fall jederzeit zur Verfügung!

Ihr Strafverteidiger in Hannover – Isik

Foto: ©tugulukof – #248339492– stock.adobe.com