Die Ausbreitung der Corona-Pandemie betrifft sämtliche Lebensbereiche, besonders betroffen ist dabei jedoch das Arbeitsleben. Täglich kommt es zu neuen Meldungen, die Arbeitnehmer vor eine Reihe von Fragen stellen. Angefangen bei der Frage zur Wirksamkeit von Kündigungen wegen Corona, bis hin zur Pflicht ins Büro kommen zu müssen. Als Rechtsanwalt in Hannover für Arbeitsrecht möchte ich […]

Kündigung wegen Corona – Rechtsanwalt in Hannover Isik klärt auf! Erst Home-Office, dann Kurzarbeit und schließlich die Kündigung? Die Corona-Pandemie birgt für uns nicht nur gesundheitliche Gefahren. Die Auswirkungen der Krise kann für viele Betriebe zu schweren wirtschaftlichen Konsequenzen führen. Die verheerenden wirtschaftlichen Auswirkungen können den Fortbestand von Arbeitsverhältnisse nachhaltig beeinträchtigen.  Es wird sich insbesondere […]

Coronavirus: Wuchergeschäfte bei Desinfektionsmittel, Klopapier & Co.? Isik, Strafverteidiger Hannover klärt auf! Angesichts der weltweiten Corona-Krise machen sich viele Händler die angespannte Situation zu eigen: Neben steigenden Infektionszahlen und ausgeräumten Ladenregalen haben auch drastische Preiserhöhungen für medizinisches Zubehör wie Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel die Meldung gemacht. Daher erkläre ich als Rechtsanwalt in Hannover in diesem Kurzbeitrag, wieso […]

Stetig steigende Infektionszahlen, Quarantäne Maßnahmen und Produktionsstopps. Die Bundesregierung rechnet derzeit aufgrund der Coronavirus-Epidemie mit Rund 2,35 Millionen Kurzarbeitern. Worauf Sie sich jetzt einstellen müssen und was Kurzarbeit eigentlich ist, erklären ich Ihnen als Fachanwalt für Arbeitsrecht kurz und knapp im folgenden Beitrag.   Was versteht man unter Kurzarbeit? Unter Kurzarbeit versteht man grundsätzlich die […]

Damit die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden kann, wurden bereits eine Vielzahl an verschiedenen Maßnahmen umgesetzt. Bundesweite Maßnahmen zielen dabei vor allem auf eine Reduzierung sozialer Kontakte ab, was zwangsweise auch zu maßgeblichen Veränderungen des Arbeitsplatzes führt. Arbeitgeber sorgen mit Anordnungen zum Homeoffice nicht nur für leere Büros, sonders stellen Arbeitnehmer in diesem Zusammenhang auch […]

Autositzhersteller Sitech schließt den Standort in Hannover. Grund sei fehlende Wirtschaftlichkeit aufgrund verlorener Aufträge an die Konkurrenz. Doch was bedeutet die Schließung des Werks für die dort beschäftigten 450 Mitarbeiter. Im Folgenden fasse ich als Rechtsanwalt in Hannover für Arbeitsrecht einige rechtliche Punkte kurz und knapp zusammen:   Wie konnte es zur Schließung kommen? Verlorene […]

Das Coronavirus breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus und sorgt bereits seit Wochen für Schlagzeilen. Neben gesundheitlichen Fragen bietet das Thema aber auch aus strafrechtlicher Hinsicht wissenswerte Fakten, die ich als Strafverteidiger in Hannover in diesem kurzen Beitrag aufklären möchte.   Verbreiten von Falschmeldungen strafbar? Laut Berichterstattung sind bereits nahezu alle Bundesländer vom […]

Als Rechtsanwalt in Hannover für Strafrecht und Verkehrsrecht empfange ich oft Mandanten, die nach dem Konsum von Canabis – sei es auch Tage danach – in eine Verkehrskontrolle geraten. Auch der nur gelegentliche Konsum von Cannabis ist mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs schwer zu vereinbaren. Wer am Abend einen Joint geraucht hat und am nächsten […]